• Kontakt
  • Intranet
  • A A
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • brightness_6
  • Instagram Logo
brightness_6 search menu

DGRH-Projekte im Zuge der Corona-Pandemie

| News

Sehr geehrte Damen und Herren, 

hiermit möchte ich Sie auf zwei Projekte der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh) hinweisen, die auf der Internetseite der Deutschen Rheuma-Liga Bundesverband unter https://www.rheuma-liga.de/aktivitaeten/forschung/studienaufrufe/ zu finden sind.

Betroffene mit rheumatischen Erkrankungen und Rheumatologen stehen angesichts der COVID-19-Pandemie vor großen Herausforderungen. Die DGRh versucht, diesen Herausforderungen mit einem Online-Register für an COVID-19 erkrankte Rheuma-Betroffene und einer Patientenumfrage für alle Rheuma-Betroffene zu begegnen.

Sie finden weitere Informationen zum Online-Register und der Patientenumfrage auf dieser Seite: https://www.rheuma-liga.de/unser-einsatz/rheumaforschung/studienaufrufe

Das Register richtet sich an Betroffene MIT einer entzündlich-rheumatischen Erkrankung UND einer SARS-CoV-2-Infektion / COVID-19-Erkrankung. Das Online-Register soll die Behandlung von Rheuma-Betroffenen verbessern.

Die Patientenumfrage richtet sich an ALLE Rheuma-Betroffenen; unabhängig davon, ob sie eine SARS-CoV-2-Infektion haben / hatten oder nicht. Die Patientenumfrage untersucht, welche Sorgen und Ängste durch die Pandemie aufgetaucht sind und wie sich diese auf die Grunderkrankung auswirken.