S14: Lachyoga – oder wie gehe ich mit mehr Lebensfreude durch den Alltag

Freitag, 24. April 2020
bis Sonntag, 26. April 2020

Heitere und kreative Bewegungs- und Entspannungsmöglichkeiten kennenlernen.

Haben Sie schon mal was von Lachyoga gehört? Ja?
Dann wissen Sie vielleicht, dass die Lachyogabewegung vor über 20 Jahren in Indien mit 5 Leuten begonnen hat und inzwischen Tausende Menschen rund um den Erdball begeistert und „infiziert“ hat.
 
Die gesundheitliche Auswirkung auf Körper, Geist und Seele sind längst wissenschaftlich untersucht und belegt. Die entspannende und wohltuende Wirkung kann unmittelbar erlebt werden. Lachen verhilft zu positiver Grundeinstellung,
lindert Schmerzen, verbindet Menschen und gibt neue Energie und Blickwinkel für die Herausforderungen des Alltags.
 
Das Seminar ist so aufgebaut, dass auch Wiederholer/innen neue Anregungen erhalten.

Beginn: Freitag, 16.00 Uhr
Ende: Sonntag, nach dem Mittagessen

Ein detaillierter Programmablauf wird Ihnen mit der Einladung zum Seminar zugesandt.

Teilnehmer: 15

Seminargebühr

75,00 Euro pro Teilnehmer für Mitglieder, 150,00 Euro für Nichtmitglieder inklusive Unterkunft und Vollpension.

Zielgruppe

Für ALLE, die wieder mehr Heiterkeit und Gelassenheit in ihren Alltag integrieren möchten.

Referent/in

Renate Lena Hannemann, Ergotherapeutin und Lachtrainerin

Veranstaltungsort

Ringhotel „Residenz“
Am Markt 13
26409 Wittmund
Tel. 04462-8860

Anmeldung

Mit Absenden der Buchung erhalten sowohl der Interessent als auch der Veranstalter eine E-Mail mit den Buchungsdaten. Zusätzlich werden diese Daten auch in einer Datenbanktabelle gespeichert.

Anmeldefrist: 05.03.2020


Bitte rechnen Sie 4 plus 2.